Flickr Photogallery

Subscribe Newsletter

subscribe with FeedBurner

Archive by category "WhatsApp"

WhatsApp klingelt nicht auf Android? Versuchen Sie diese Lösungen zu beheben

  • 28. September 2021 at 15:41

Die besten Anwendungen moderner Instant Messenger sind wohl VoIP- und Videoanrufe. Dennoch kann die Tatsache, dass WhatsApp eine Drittanbieter-App ist, zu Problemen führen, da einige Nutzer berichten, dass WhatsApp für sie nicht klingelt.

WhatsApp war eine der ersten Plattformen von Drittanbietern, die diese kostenlose und raffinierte Funktion angeboten haben, und heute nutzen viele Menschen diesen Dienst als erste Anlaufstelle für Anrufe. Es ist nicht gerade nützlich, wenn es Sie nicht über einen eingehenden Anruf benachrichtigt.

Warum klingelt mein WhatsApp nicht?

Es gibt mehrere Gründe, warum WhatsApp bei manchen Nutzern nicht klingelt. Das Problem tritt meist aufgrund fehlerhafter Einstellungen auf, die Benachrichtigungen oder den Klingelton betreffen.

Es kann aber auch mit Systemoptimierungsanwendungen zusammenhängen, die verhindern, dass WhatsApp im Hintergrund arbeitet.

Wenn Sie nicht weiterkommen und nicht wissen, wie Sie das Problem beheben können, sollten Sie die folgenden Schritte befolgen.

Lösung 1 – Überprüfen Sie die Einstellungen für Benachrichtigungen und Berechtigungen

Beginnen wir damit, die Einstellungen für Systembenachrichtigungen und Berechtigungen zu überprüfen. Wahrscheinlich sind Anrufbenachrichtigungen entweder vollständig deaktiviert oder auf dem Sperrbildschirm nicht erlaubt. Überprüfen Sie also die Benachrichtigungseinstellungen für WhatsApp und stellen Sie sicher, dass das Gerät klingelt, wenn Sie das nächste Mal einen Anruf erhalten.

So lassen Sie Anrufbenachrichtigungen für WhatsApp zu:

Öffnen Sie die Einstellungen.
Wählen Sie Apps (App Manager oder Manage Apps).
Wählen Sie WhatsApp aus der App-Liste.
Wählen Sie Benachrichtigungen.
Stellen Sie zunächst sicher, dass Benachrichtigungen anzeigen und Sperrbildschirm-Benachrichtigungen aktiviert sind.
Scrollen Sie dann nach unten und öffnen Sie Anrufbenachrichtigungen.
Aktivieren Sie „Benachrichtigungen anzeigen“, setzen Sie „Wichtigkeit“ auf „Hoch“, setzen Sie „Klingelton“ auf „Kein“ (auf diese Weise wird der Standardklingelton verwendet) und stellen Sie schließlich sicher, dass Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm erlaubt sind.

Lösung 2 – Verwenden eines Standardklingeltons des Systems

Anstatt einen eigenen Klingelton zu verwenden, wie einige andere Instant Messenger, verwendet WhatsApp standardmäßig den vom System eingestellten Klingelton. Natürlich gibt es eine Option zum Ändern des Klingeltons, und genau hier könnte das Problem liegen.

Wenn Sie nämlich einen benutzerdefinierten Klingelton eingestellt haben und die Audiodatei gelöscht oder verschoben wird, sollte WhatsApp automatisch zu einem Systemklingelton wechseln. Nur tut es das nicht immer.

Um dieses Problem zu lösen, sollten Sie von einem lokalen Klingelton zu einem Standardklingelton wechseln. Jeder der vorinstallierten Systemklänge ist geeignet. Befolgen Sie die Anweisungen in der ersten Lösung und setzen Sie den WhatsApp-Klingelton entweder auf „Kein“ oder wählen Sie einen anderen Systemton.

Lösung 3 – Deaktivieren Sie die System- und Akku-Optimierung für WhatsApp

Der größte Nachteil von OEM-Android-Skins (neben der Bloatware natürlich) sind diese lästigen, aggressiven Manager, die Apps beenden und verhindern, dass sie im Hintergrund arbeiten.

Darüber hinaus kann die Batterieoptimierung, auch wenn sie empfohlen wird, verhindern, dass WhatsApp funktioniert, vor allem unter der EMUI von Huawei. Deshalb empfehlen wir, die Akku-Optimierung zu deaktivieren und WhatsApp im Systemmanager auf die Whitelist zu setzen.

Lösung 4 – Cache und Daten löschen

Wenn WhatsApp auch nach Befolgung der oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung nicht klingelt, versuchen Sie, Daten und Cache der App zu löschen. Nachdem Sie den Cache und die Daten gelöscht haben, müssen Sie Ihre Telefonnummer erneut eingeben, um sich erneut anzumelden.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um den Cache und die Daten von WhatsApp zu löschen:

Öffnen Sie die Einstellungen.
Wählen Sie Apps.
Öffnen Sie Apps verwalten.
Suchen Sie WhatsApp und öffnen Sie es.
Tippen Sie auf Speicher.
Löschen Sie den Cache und dann die Daten und starten Sie Ihr Gerät neu.

Lösung 5 – WhatsApp neu installieren

Wenn keine der vorherigen Lösungen funktioniert hat, empfehlen wir, die App neu zu installieren und es erneut zu versuchen. Vielen Nutzern ist es gelungen, das Problem durch eine Neuinstallation von WhatsApp zu beheben.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um WhatsApp über den Play Store neu zu installieren:

Öffnen Sie den Play Store und navigieren Sie zu WhatsApp.whatsapp not ringing
Deinstallieren Sie die App.
Installieren Sie die App erneut und starten Sie Ihr Gerät neu.
Loggen Sie sich erneut ein und prüfen Sie, ob es Verbesserungen gibt.